xReach.connect2 - false

Das zentrale Herzstück verbindet alle xReach-Module über eine jeweils vorkonfigurierte Schnittstelle

 

xReach.connect ist die zentrale Verbindungsstelle aller xReach-Module und hat die Rolle einer Middleware-basierten Lösung auf Grundlage der Programmierschnittstelle API. Die ereignisgesteuerte Anwendung dient dem einfachen Bearbeiten von Daten und erfolgt asynchron, sodass die Anwendung niemals blockiert. So wird der Datentransfer zwischen den verschiedenen Schnittstellen, Anwendungen und Modulen in der xReach-Umgebung sichergestellt. Hauptaufgabe von xReach.connect ist, durch die einfachere Datensynchronisierung Geschäftsprozesse zu erleichtern. xReach.connect ist eine Cloud first Anwendung, die auf dem Cloud Service Azure von Microsoft basiert.

Einfacher Datentransfer

In der Entwicklung moderner Webdienste werden aufgrund der weit verbreiteten Cloud-Nutzung REST heute oftmals APIs verwendet, um bestimmte Services untereinander verfügbar zu machen. Diese Methodik hat sich Hitachi Solutions zunutze gemacht und für die Retail-Plattform xReach angewendet. Sie erlaubt es, Datenpakete von so genannten Publishern wie zum Beispiel Dynamics 365 for Finance and Operations, das Analytics-Tools, Lieferketten- oder Personalverwaltung umfasst, ohne Verzögerung an die verschiedenen xReach-Module zu liefern. Die Connect Core API sichert also den schnellen bidirektionalen Datentransfer sowohl zwischen den einzelnen xReach-Modulen über nur eine Schnittstelle als auch zwischen den xReach-Modulen und ihrer bestehenden Systemumgebung über Konnektoren.

Einzelne Module im Überblick

Kernfunktionen:

  • Verzahnung aller xReach-Module
  • Einfache Datensynchronisation 
  • Dynamisches Mapping für Synchronisation zu einem beliebigen Zeitpunkt
  • Nahtlose Integration in bestehende Systemumgebungen
  • Redundanzfreie Daten ohne zusätzlichen Aufwand
  • Keine langen Vorlaufzeiten
  • Kein Schnittstellen-Chaos
  • Verwendung von Publisher- / Subscriber-Patterns
  • Keine End-to-End-Schnittstellen
  • Ereignisgesteuert und asynchron
  • Übertragungssicherheit durch per SSL verschlüsselte Daten 
  • Integriertes Monitoring auf Basis von Microsoft Azure

Alle Konnektoren im Überblick

  • Microsoft Dynamics 365
  • Microsoft Dynamics CRM
  • REST API Client
  • PIM
  • POS
  • Online Shop
 

Smarte Funktionen für die zentrale Verknüpfung aller xReach-Module

*

Michael Ferschl, Managing Director

„Das Herzstück xReach.connect verbindet alle xReach-Module über jeweils eine vorkonfigurierte Schnittstelle. So können Unternehmen schnell und einfach beispielsweise xReach.intranet implementieren und bei Bedarf ohne lange Vorlaufzeiten oder Schnittstellen-Chaos um Module wie Analytics oder CRM erweitern.“

Profitieren Sie von …

  • … grenzenloser Vernetzbarkeit: Dank durchdachter und vorkonfigurierter Schnittstellen können Sie Ihr Business schnell mit weiteren xReach-Modulen unterstützen.
  • … höchster Sicherheit: Die xReach.connect REST API ist gesichert mit Microsoft Azure Active Directory.
  • … schneller Kommunikation: Konnektoren sorgen für redundanzfreie Daten.
*

Kontaktieren Sie uns!

Wir beraten Sie gerne individuell.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.